Fireworks of Rock

Sa., 14.03.2020 – 20.30 Uhr

Olli Meier und die Brothers präsentieren alte und neue Knaller & Bonbons der Rockgeschichte und spielen Songs, die sich sonst keiner zu covern traut. Ein Konzept das überzeugt und in den vergangenen Jahren aufging: Umjubelt und ausverkauft! Schnell Karten besorgen – Der Vorverkauf läuft bereits (Infos unten).

Die fünf Musiker holen Klassiker der 70er, aber auch einige weitgehend unbekannte Song-Perlen, die es gesanglich in sich haben, für einen Abend ins Rampenlicht. Deep Purple, Queen, David Bowie, Journey, Boston, Rainbow und vielen weitere großen Interpreten wird neues Leben eingehaucht! Einige neue alte Songperlen z.B. von Pink Floyd oder Led Zeppelin haben es aktuell auch ins Programm geschafft.

Olis Stimme ist atemberaubend, er schraubt sich mit seiner Rock-Röhre kraftvoll in Höhen, wo für viele Sänger die Luft dünn wird. Die dichten, strahlenden Harmony-Vocals der Brüderband aus Freiburg unterstützen ihn dabei perfekt. Die Songauswahl, die Ausdruckskraft von Olis Gesang, das dichte Zusammenspiel und die viel gelobten Harmony-Vocals von The Brothers versprechen einen musikalische Reise in die gute alte Zeit des Classic-Rock der Extra-Klasse!

Und wer sich jetzt schon von der Klasse von Olli und den Brothers überzeugen möchte, kann  sich hier einen Zusammenschnitt vom Konzert 2018 anschauen :

Der Online-Vorverkauf läuft schon – einfach eine Mail mit Kartenwunsch an rockwerkstatt(ät)gmx.de schicken. Wir schicken euch die Karten dann per Post oder hinterlegen sie an der Abendkasse. Karten im Vorverkauf gibt es ab dem 14.01. auch im Kulturbüro Lahr und im Savanna Bistro im Schlachthof. Die Karten kosten im Vvk 17,- Euro

Don’t miss that night!