Groove Tunes & Friends – before x-mas

Mo., 23.12.2019 – 20.30 Uhr

Die Groove Tunes sind ein würdiger Nachfoler der früheren Poor Poets und führen die Tradition der “before-mas Konzerte” – mit musikalischen Gästen in altbekannter Weise fort. Die 3 Musiker präsentieren zusammen mit ihren drei Gästen ein abwechslungsreiches und unterhaltsames, speziell und ausschließlich für diesen Abend vorbereitetes Programm und sorgen für besondere Momente am Vorabend zur Heiligen Nacht. Mit dabei sind Jan Ullmann, die Sängerin Meryem und der Dudelsackspieler Voker Matern.

Die aus den USA stammende und derzeit in Frankreich lebende Sängerin Meryem weiß zu überzeugen – ganz egal ob Soul, Blues oder auch Jazz.

Sie rockt und swingt, mal leise und filigran und mal treibend und kraftvoll. Die konnte sie auch bereits als Kandidatin der französichen Show „Audition secrète sur M6“ zeigen. Mit ihrer Gitarre und Stimme ist sie eine wunderbare Erweiterung der Groove Tunes und man darf gespannt sein, welche Songs sie zusammen darbieten werden.

Jan Ullmann ist nicht nur am Mikrofon ein Multitalent. Seine Bandbreite reicht von Pop über Rock und Jazz bis hin zur Klassik. In Süddeutschland längst kein unbeschriebenes Blatt mehr, ist Jan als Sänger und Musiker in der Region nicht mehr wegzudenken. Er singt unter anderem bei Wilson (Rock/Pop), Blut Zucker Sex Magie (Red Hot Chili Peppers Tribute Band), Fonk Zone (Funk & Soul), Solo und im Duo Ullmann&Rehmann. Auf seiner Solo CD „Songs“ mit eigenen Kompositionen überzeugt er mit handgemachter Musik und ausdrucksstarker Stimme. Songs wie „Picture Of Yourself“ und „Song Of Your Soul“ berühren Herz und Seele.

Schon zweimal als Gast der before x-mas Konzerte konnte Voker Matern begeistern. Er lernte bei der Kanadischen Armee in Lahr das Dudelsackpfeiffen und hat dann bei den Canadian Forces Europe Pipes & Drums mitgespielt. Mit seine Great Highland Pipe aber auch mit seiner Trompete hat er seinen Platz in diversen Bandprojekten vom Punk bis zur volkstümlichen Musik gefunden.

Die Groove Tunes – in der Besetzung Frank Domnik, Gesang und Gitarren, Slim „The Groove“ Iwannek an den Drums und der Percussion, Jean-Luc Siegler an den Bässen versprechen, zusammen mit ihren Gästen einen großen Abend mit tollen Songs. Immer groovy, mal behutsam, mal virtuos oder rockig wird eine abwechslungsreiche Reise durch die Musikwelt geboten, zum Mitgrooven, Mitrocken und Mitsingen.

Der Vorverkauf startet demnächst – Karten gibt es für 12,- (Abendkasse 15,-) im KulTourBüro Lahr, Im Bistro im Schlachthof und online bei uns: Einfach eine Mail an rockwerkstatt(ät)gmx.de schicken.